Kraftwerk Farge (Quelle: wikipedia)

"Gewächshaus im ewigen Eis"

#1 von Lola , 26.06.2018 14:34

Heute in Blumenthal beim Bäcker Tasse Kaffee getrunken und einen Blick in die dort für Gäste ausliegende Bild-Zeitung geworfen. Im Bremen Teil entdeckte ich einen kleinen Beitrag über Gemüseernte in der Antarktis.
Da wollte ich mehr drüber erfahren und habe mal ein wenig gegoogelt.

https://www.n-tv.de/wissen/Kiloweise-Gem...le20496335.html

Zitat

" Montag, 25. Juni 2018

Gewächshaus im ewigen Eis - Kiloweise Gemüse in Antarktis geerntet

Bei minus 45 Grad Außentemperatur wachsen in der Antarktis Tomaten, Gurken und Salat. Dank eines speziellen Gewächshauses können Polarforscher so frisches Gemüse genießen. In der Zukunft könnte solch ein Bau auch Astronauten auf dem Mars versorgen.

In der eisigen Einöde der Antarktis sprießen seit einiger Zeit Gurken, Tomaten und Salat. Dutzende Kilogramm frisches Gemüse konnte ein Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in einem neuartigen Gewächshaus ernten, das nahe der deutschen Polarforschungsstation Neumayer III steht. Dieses soll nicht nur den Speiseplan der Besatzung bereichern, sondern auch Erkenntnisse für künftige Missionen zum Mond und Mars liefern. Denkbar wäre auch, solche Gewächshäuser für den Anbau von Gemüse in unwirtlichen Regionen wie Wüsten zu nutzen.

In dem Gewächshaus gedeihen die Pflanzen auf einer Anbaufläche von 13 Quadratmetern ohne Erde, Tageslicht und Pestizide. Alle paar Minuten werden die Wurzeln computergesteuert mit einer Nährstofflösung besprüht. Luft und Wasser werden recycelt. Im Februar hatte Raumfahrtingenieur Paul Zabel die ersten Pflanzen ausgesät.

Seitdem konnte er 39 Kilogramm Salat, 35 Kilo Gurken, 17 Kilo Tomaten, 7 Kilo Kohlrabi und 4 Kilo Radieschen ernten. "Wir haben Gemüse in Hülle und Fülle", sagte Projektleiter Daniel Schubert. "Das hat unsere Vorstellungen bei weitem übertroffen." Besonders gut würden die Gurken gedeihen. Schwieriger sei es mit Paprika und Erdbeeren.
Zitat Ende (den kompletten Beitrag bitte mit o.a. Link aufrufen)


https://www.dlr.de/dlr/de/desktopdefault.aspx/tabid-10002/
Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt.

Partner vom Deutschen Zentrum für Luft-und Raumfahrt http://eden-iss.net/index.php/consortium/

u.a. Alfred-Wegener-Institut, Bremerhaven https://www.awi.de/

Lola  
Lola
Beiträge: 1.291
Registriert am: 24.01.2013


   

"Schatten der Vergangenheit"
"Schöne Grüße aus Blumenthal"

Burg Blomendal (Quelle: wikipedia)
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen