Kraftwerk Farge (Quelle: wikipedia)

Und in Berlin ist es das Gas

#1 von Klueverbaum , 11.10.2014 14:19

In Berlin gibt es auch ein unterirdisches Problem,da ist es Gas und Benzol ist offensichtlich auch im Spiel.

Zitat
„Auch das Grundwasser ist verseucht, muss von millionenteuren Spülanlagen gefiltert werden“, sagt der zuständige Stadtrat Jens-Holger Kirchner (Grüne).



Die Zeitung mit der großen Schrift berichtet:

http://www.bild.de/regional/berlin/gifts...38228.bild.html

Da darf man gespannt sein,wie in Berlin mit diesem Problem umgegangen wird.Ich wage mal vorsichtig die Prognose,dass dort nicht so rumgeeiert wird wie in Blumenthal.

Klueverbaum  
Klueverbaum
Beiträge: 78
Registriert am: 31.01.2013


RE: Und in Berlin ist es das Gas

#2 von Lola2 , 11.10.2014 14:32

...es ist schlichtweg erschreckend und rücksichtslos wie man in Blumenthal mit der Gesundheit der hier lebenden Bürger umgeht!


Lola2  
Lola2
Beiträge: 956
Registriert am: 29.06.2014

zuletzt bearbeitet 11.10.2014 | Top

   

Hat zwar nicht direkt mit Blumenthal zu tun, aber mit Demokratie..
..Sondermüllverbrennungsanlagen... zum Unglück "Explosion in Ritterhude "

Burg Blomendal (Quelle: wikipedia)
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen