Kraftwerk Farge (Quelle: wikipedia)

Initiative "Nordbremer Bürger gegen den Krieg"

#1 von Lola2 , 29.09.2014 10:26

http://www.weser-kurier.de/bremen/stadtt..._arid,954081.ht

Zitat
Bremen-Nord - 29.09.2014
Öl-Verkauf bringt Spende für Kreta
Von Jürgen Theiner

Bremen-Nord. Die Initiative „Nordbremer Bürger gegen den Krieg“ hat den Ertrag einer Spendenaktion für Kleinbauern auf Kreta an die Empfänger in Griechenland überwiesen. Im Sommer hatten Mitglieder der Initiative auf ihren Freitagskundgebungen und beim Blumenthaler Sommerfest Olivenöl verkauft, das von einem Netzwerk einfacher Olivenbauern und Feldarbeiter auf Kreta hergestellt wird.

..der Beitrag klärt weiter wie folgt auf:

"„Es war eine tolle Spendenaktion, und die Friedensinitiative wird die Solidaritätsaktion mit dem kalt gepressten Olivenöl selbstverständlich und auf Dauer wiederholen“, kündigt Sprecher Gerd-Rolf Rosenberger an. „Es nutzt ausschließlich jungen Menschen, die wieder eine berufliche Perspektive auf ihren Olivenhainen haben.“"

Lola2  
Lola2
Beiträge: 956
Registriert am: 29.06.2014


RE: Initiative "Nordbremer Bürger gegen den Krieg"

#2 von Lola2 , 08.10.2014 19:02

http://www.weser-kurier.de/bremen/stadtt...rid,960203.html

Zitat

Friedenskundgebung
Thema: Politik in Griechenland

Ein Olivenölprojekt auf Kreta und in diesem Zusammenhang die politische Situation in Griechenland sind Themen der nächsten Friedenskundgebung der Initiative Nordbremer Bürger gegen den Krieg am Freitag, den 10.Okt.2014 17.00Uhr Gerh.Rohlfs-Str. Ecke Breite Straße.
Zitat Ende

Lola2  
Lola2
Beiträge: 956
Registriert am: 29.06.2014


RE: Initiative "Nordbremer Bürger gegen den Krieg"

#3 von Reinhard , 08.10.2014 19:44

Eine bemerkenswerte Aktion einer Anti-Kriegsinitiative in einer Zeit, in der führende deutsche Politikerinnen und Politiker eine neue globale Militärstrategie für Deutschland konzipieren, an der Grenze des NATO-Partners Türkei stündlich der Verteidigungsfall eintreten kann und deutsche Soldaten und Waffen im Irak und in der Ukraine eingesetzt werden (sollen).

Reinhard  
Reinhard
Beiträge: 1.139
Registriert am: 24.01.2013


"Jüdisch-arabische Begegnungen"

#4 von Lola2 , 13.01.2015 07:50

Ausstellung im Bürgerhaus Vegesack

vom 13.Januar 2015 - bis 28.Januar 2015

Zitat
Die internationale Friedensschule Bremen lädt für Dienstag 13.Januar , zur Eröffnung der Wanderausstellung "Schau mich an" ins Gustav-Heinemann-Bürgerhaus, Kirchheide 49, ein.
Die Veranstaltung , die im unteren Foyer beim Mahnmal des unbekannten Deserteurs stattfindet, beginnt um 11.00 Uhr.
Zitat Ende



Quelle: Die Norddeutsche 13.1.2015

Lola2  
Lola2
Beiträge: 956
Registriert am: 29.06.2014


   

Tanklager-Bürgerinitiativen

Burg Blomendal (Quelle: wikipedia)
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen