Kraftwerk Farge (Quelle: wikipedia)

RE: Beitrag auf Ariva v. 25.5.2014

#91 von Lola , 25.05.2014 15:19

http://www.ariva.de/forum/IVG-Immobilien...n-437546#bottom



Zitat
Geschenke für IVG Piraten und

http://m.focus.de/finanzen/steuern/mehrw...id_3870695.html

"Lebensmittel gigantisch guenstig..."
SPD - sozial eben

Zitat Ende

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


RE: Beitrag auf Ariva v. 25.5.2014

#92 von Lola , 26.05.2014 07:20

http://www.ariva.de/forum/IVG-Immobilien...n-437546#bottom



Zitat
Steuergeschenke kann

http://www.ivg.de/fileadmin/internet/dat...olvenzplans.pdf

Auf Seite 65.
A. Unter 2 wird die aufgelöste IVG genannt. Da IVG Neu nicht identisch ist muss IVG Neu Steuer für den Erwerb der Immos zahlen.
B. Unter H wird dies als Sanierungsbedingung explizit genannt.

Steuergeschenke kann es nicht geben im Fall der IVG und das wussten die Planverfasser?

Zitat Ende

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


RE: Beiträge auf Wallstreet online v. 25.5.2014

#93 von Lola , 26.05.2014 07:34

http://www.wallstreet-online.de/diskussi...15771-15780/ivg



Vielleicht sofortige löschung der Börsennotiz.
Was soll denn noch in diesem hoch prikanten u hoch riskanten kleinen wert noch passieren, ausser aus die Maus.Tut uns leider leid aber ihre Shares sind ausgebucht worden weil es die Gesellschaft nicht mehr gibt.
Nur m.m.



Und wo ist der Zusammenhang zur IVG ?
Demnächst gibt es doch keine IVG AG mehr,was aus der IVG wird weiß man ja noch nicht so genau, angeblich sollen ja die Neuen Gläubiger mit über 6o% auszahlen lassen.Was wird aus dem Kurs wenn die alle Gelder auf einmal zurück haben müssen ?
IVG ist eine Firma wie jede andere auch u IVG AG ist noch Börsennotiert, wundert mich nicht wenn Sie am o1.o6 nicht gleich den Laden dicht machen, dann ist nichts mehr da. für die damaligen Reichen.
Nur m.m.



Selbstenteignung ?
da lacht doch die Koralle !
Wenn die IVG AG Immobilien Ag im Joint Venture Neue Mietverträge abschliessen können, dann können die doch auch die Aktie delisten u sind somit die Altaktionäre los.
Nur m.m.

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


RE: Beiträge auf Wallstreet online v. 26.5.2014

#94 von Lola , 26.05.2014 13:53

Fragen zum Aktienhandel..der IVG-Atie.


http://www.wallstreet-online.de/diskussi...neuster_beitrag




warum kauft einer in Düssel zu 0,009, wenn an den aneren Börsen die Ware zu 0,008 lagert ?

Düsselorf:
26.05.14 08:07:37 0,009 VA 214.285 1.929 214.285 1.929

FfMTaxe
0,007
0,008
Stückzahl 720.777 Stk. 695.750 Stk.
Taxierungszeitpunkt 26.05.2014 08:28:38 Uhr



warum kauft einer in Düssel zu o.oo9, wenn an den anderen Börsen die Ware zu o.oo8 lagert ?
Da versuchen einige den Kurs in Düssel zu erhöhen,Heute Morgen ist es ja gut gelaufen.
Ich denke da ja das Handelsvolumen in Düssel sehr hoch geworden ist, daß noch einige Privatanleger drauf springen werden, bis dann der Preis der IVG AG vor der öffentlichen Bekanntmachung entgültig gelöscht, Delistet wird, es einen Hype geben wird.Da ja so einige Frankfurter schon satt gelagert haben.
Nur m.m.

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


RE: Beiträge auf Wallstreet online v. 26.5.2014

#95 von Lola , 26.05.2014 17:20

http://www.wallstreet-online.de/diskussi...15781-15790/ivg


...eine spannende Geschichte ...



nachsetzen und nicht locker lassen

die 3,4 zur Umwandlung knacken wir !

keine Aufforderung zum Kauf / Verkauf von sog Wertpapieren !



Sanierer ersetzt Volckens
Geissinger übernimmt bei IVG

Der neue Finanzvorstand Elmar Geissinger kommt ebenfalls von Ziems & Partner, wo er seit dem Jahr 2003 als Partner tätig ist. Sein Schwerpunkt liegt laut Webseite in der Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher Sanierungskonzepte.

http://www.cfoworld.de/geissinger-uebernimmt-bei-ivg



Zu der Personalie hat IVG weder eine Pressemitteilung noch eine Ad-hoc-Meldung herausgegeben.

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


RE: Beiträge auf Wallstreet online v. 26.5.2014

#96 von Lola , 26.05.2014 19:32

http://www.wallstreet-online.de/diskussi...15781-15790/ivg




Der alte Ceo ist ja weg u nun freuen sich die IVG AG Investoren um einen Neuen Ceo, Name Elmar Geissinger, daß ist eine tolle Sache.
Bei o.o34 oder o.o47 eur lege Ich gerne auch noch mal kräftig nach.Es kann ja jetzt nur noch nach oben laufen.Auch keine Kauf oder Verkaufsempehlung.
Wann werden denn die Neuen Mietverträge im Joint Venture abgeschlossen, gibt es da ein bestimmten Termin ?
Nur m.m.
Lbg

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


RE: Beiträge auf Ariva v. 26.5.2014

#97 von Lola , 26.05.2014 21:51

http://www.ariva.de/forum/IVG-Immobilien...n-437546#bottom





.......... 27.05 Morgen Tag der Wahrheit????




nee, Tag der Entscheidung!

im schlimmsten Fall kommt die Wahrheit nie raus.

ich befürchte nur der Staatsanwalt kann die Bande stoppen. Und hoffe, dass dieser auch hier bisschen mitgelesen hat. Hierbei ein Gruß an jrBroker76!!!




Wer wird Millionär....

Ob Piepenburg sich auch einige IVG Aktien ins Depot gepackt hat?

Werden wir morgen alle beschissen?
Wenn ja, bedanken wir uns alle bei Mutti und Wolle, weil der Beschiss dann wohl ausschließlich wegen der Steuergeschenke möglich werden würde.

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


RE: Beiträge auf Ariva v. 26.5.2014

#98 von Lola , 27.05.2014 05:53

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


RE: Beiträge auf Ariva v. 27.5.2014

#99 von Lola , 27.05.2014 05:57

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


RE: Beiträge auf Ariva v. 27.5.2014

#100 von Lola , 27.05.2014 12:36

http://www.ariva.de/forum/IVG-Immobilien...n-437546#bottom



das war doch ein prima Deal

als bei Pfleiderer Aktienrückkäufe stattfanden (zu Höchstkursen) obwohl sie den Arsch voller Schulden hatten !
wer da wohl von profitierte ?



Hallo Admin, damit es authentisch ist, konnte ich den A.... im Posting nicht abkürzen..

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


RE: Beiträge auf Ariva v. 27.5.2014

#101 von Lola , 27.05.2014 14:59

http://www.ariva.de/forum/IVG-Immobilien...page=560#bottom




heute der grosse Knall?

Nach oben natürlich, falls sich durch ein scheitern des Insolvenplanes die Kapitalherabsetzung auf Null als nichtig herausstellt.

Träumerei?



was würde nach deiner Meinung passieren wenn der Insolvenzplan scheitert?




Abwicklung

oder neue Verhandlungen mit den Gläubigern.
Auf jeden Fall hätten die Aktien und Hybridanleihen wieder Chancen auf steigende Kurse.

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


RE: Beiträge auf Ariva v. 27.5.2014

#102 von Lola , 27.05.2014 18:23

http://www.ariva.de/forum/IVG-Immobilien...n-437546#bottom


insolvenzantrag

gibt es schon Nachricht aus Bonn ?



zzzzzzzzz


http://www.welt.de/finanzen/article11889...-Gefahr-ab.html



Also 0,003 haben wir noch nicht gesehen...

http://www.ariva.de/profil/ivgirrtum

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


RE: Beiträge auf Ariva v. 27.5.2014

#103 von Lola , 27.05.2014 21:09

http://www.ariva.de/forum/IVG-Immobilien...n-437546#bottom



so, bin ich nun Millionär?

oder muss ich morgen wieder molochen?



pioti

mein Tip maloche,leider



Beschluss muss erst

Wohl niedergeschrieben werden. Aber dass da null an die Öffentlichkeit dringt.
Wenn die Steuern in egal welcher Art erlassen werden verstößt es gegen geltendes Recht. Auch wenn ich drei Aktienerwerbsgesellschaften gründe werden 100% neu verteilt.

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


RE: Beiträge auf Wallstreet online v. 27.5.2014

#104 von Lola , 27.05.2014 21:38

http://www.wallstreet-online.de/diskussi...neuster_beitrag.



warum kauft einer in Düssel zu o.oo9, wenn an den anderen Börsen die Ware zu o.oo8 lagert ?
Heute Morgen wurden satte 134.ooo Stck in Düssel zu o.oo8 eur verkauft u nun steht der Kurs bei o.oo7 eur-o.oo1 eur.Da hat wohl jemand gut dran verdient u hofft das die Aktie weiter fällt.
Nur m.m.
Lbg..


Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013

zuletzt bearbeitet 27.05.2014 | Top

RE: Beiträge Ariva v. 28.5.2014 bez.IVG

#105 von Lola , 28.05.2014 10:54

http://www.ariva.de/forum/IVG-Immobilien...n-437546#bottom




Was wurde denn nun gestern bei Gericht beschlossen?undecided



Verkündungstermin?

Frist Rechtsmittel?
Warum gibt es kein Ergebnis?



Immer noch Handel und Hoffnung?

Ich habe an IVG geschgrieben und gefragt, was mit meinen Aktien passiert!
Hier die Antwort:

Sehr geehrter Herr XXXXXXXX

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Gläubiger und Aktionäre der IVG Immobilien AG haben dem vom Vorstand des Unternehmens vorgelegten und vom zuständigen Insolvenzgericht in Bonn geprüften Insolvenzplan im Rahmen des Erörterungs- und Abstimmungstermins am 20. März 2014 zugestimmt.
Für Altaktionäre und Gläubiger der Hybridanleihe (A0JQMH) sieht der Insolvenzplan keine Regelung vor. Altaktien / Hybridanteile, die aufgrund der Überschuldung des Unternehmens bereits jetzt wirtschaftlich wertlos sind, werden entsprechend im Rahmen der Kapitalmaßnahmen zur Durchführung des Debt-to-Equity-Swaps von der Börse genommen und im Laufe des Jahres ohne Gegenleistung aus den Depots ausgebucht.

Es tut mir leid, Ihnen keine positiveren Nachrichten übermitteln zu können.

Mit freundlichen Grüßen
Nina Wittkopf
____________________________________________
Nina Wittkopf
IVG Immobilien AG
IR Manager
Zanderstrasse 5 .53177 Bonn . Germany
T: +49 228 844 132
F: +49 228 844 372
M: +49 151 1500 2847
nina.wittkopf@ivg.de
www.ivg.de
IVG Immobilien AG
Vorstand: Elmar Geissinger, Guido Piñol, Hans-Joachim Ziems
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Michael F. Keppel
Sitz der Gesellschaft: Bonn; Amtsgericht Bonn HRB 4148

<<<


So ists
geplant, aber wird der Plan auch so bestätigt/durchgeführt ?



Leute schützt euer Grund und Boden!

Annahme euer Eigenheim ist 300000 Wert und eure Schulden bei der Bank belaufen sich auf 210000.
.
Die eröffnet das Privatinsolvenzverfahren wegen Überschuldung und teilt euch mit euer Eigenheim ist wirtschaftlich wertlos.
Wollen die einen verarschen? Hab zwar kein Jura Studium aber eine Schule besucht hab ich.



Ah und die Bankinterne

Erwerbsgesellschaft tauscht die Schulden natürlich gegen das Haus ein. Ohne Grunderwerbssteuer zahlen zu wollen selbstverständlich!
Absurd dass sich deutsche Gerichte mit derartigen Plänen befassen und die Rechtmäßigkeit bestätigen wollen.


Meine Filmempfehlung hierzu

"Der blutige Pfad Gottes"
Hat soweit ich mich erinnere zwei Teile!

Lola  
Lola
Beiträge: 1.281
Registriert am: 24.01.2013


   

Gewässerschutz
Nach welchen Schadstoffen sollte man suchen?

Burg Blomendal (Quelle: wikipedia)
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen