Kraftwerk Farge (Quelle: wikipedia)

Labormobil VSR-Gewässerschutz zu Gast in Schwanewede

#1 von Lola , 11.10.2013 09:01

http://www.weser-kurier.de/region/weserm...rid,682163.html


Zitat
Labormobil des VSR-Gewässerschutzes zu Gast in Schwanewede / Bürger sind sensibler geworden - 11.10.2013
Qualität des Brunnenwassers auf dem Prüfstand
Von Ulf Buschmann

Harald Gülzow stellt immer wieder eine Standardfrage. „Wofür benutzen Sie den Brunnen?“, wollte das Vorstandsmitglied des Vereins zum Schutze des Rheins und seiner Nebenflüsse wissen. Meistens entschieden sich die Leute für die B-Probe. Sie hatte allerdings nichts mit Doping zu tun. Vielmehr ging es um die Überprüfung des Wassers. Dafür kommt das Labormobil des Vereins, der in seiner Kurzform VSR-Gewässerschutz viel besser bekannt ist, in regelmäßigen Abständen nach Schwanewede. So auch am Mittwoch.

Es heißt weiter in dem Bericht:

Was nicht untersucht wird, sind Rückstände im Grundwasser, die sich beispielsweise durch den Betrieb des Tanklagers Farge gebildet haben könnten. Danach fragt an diesem Morgen nur ein Anwohner aus Rönnebeck. Ihn interessiert, was die Rückstände sein könnten, die sich nach drei Tagen auf ruhig stehendem Wasser an der Oberfläche bilden. Außerdem fänden sie sich in der Waschmaschine wieder. „Das ist Eisen oder Öl“, sagt VSR-Mann Gülzow. Öl sei es dann, wenn sich die Rückstände nach der Berührung wieder zu einem durchgehenden Teppich formten.

Eines stellt Harald Gülzow an diesem Morgen in Schwanewede allerdings wieder einmal fest: „Insgesamt sind die Menschen sensibler geworden, was die Qualität des Wassers angeht.“

Zitat Ende


Lola  
Lola
Beiträge: 1.197
Registriert am: 24.01.2013


   

"Politik hat Interesse an Kaserne"
Bäume pflanzen für das Wasserwerk WALD

Burg Blomendal (Quelle: wikipedia)
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen